Debugging

Gottesdienst zum Stadtfest

efg-dresden-lebendige-tradition-stadtfestgottesdienst-2018-thumb

„Lebendige Traditionen“,  dieses Motto des diesjährigen Stadtfestes steht auch über dem dazugehörigen ökumenischen Gottesdienst. Doch liegt der Fokus des Gottesdienstes auf „lebendig“, denn Tradition ist bekanntlich „die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.“ (Gustav Mahler, deutscher Komponist (1860-1911))

Jesus Christus ist das „lebendige Feuer“, dass uns Christen im Herzen brennt.
Warum? Und wie können wir uns das ganz praktisch vorstellen?
Darum geht es in diesem Gottesdienst, in dem uns Christen ganz unterschiedlicher Prägungen „in ihr Herz“ blicken lassen.

 

Herzliche Einladung am Sonntag den 19.August, um 11:30 Uhr mit auf dem Theaterplatz vor der Semperoper dabei zu sein und zugleich auch diesen Tag, sowie das Team mit im Gebet einzuschließen.

Aus diesem Grund werden wir bei uns keine Gottesdienstveranstaltung haben.

 

Mehr Informationen zum Gottesdienst auf dem Dresdner Stadtfest Canaletto finden sie auch auf der Website zum Stadtfest.