9. Jugendtag Dresden – Kurzfilm

Anlässlich des kommenden Jugendtages haben wir über Silvester einen Kurzfilm gedreht. „MISTAKES, eine kleine Geschichte“ – wie gehe ich, wir oder Du mit Fehlern um? Bei unseren Protagonisten kommt es zu einer Häufung von Fehlern. Bei einem ist der wichtigste Nährstoff aus. Ein Fehlschluss sorgt wiederum für einen Irrtum. Und das Sonderkommando der Polizei erhält komplett falsche Informationen und landet an der falschen Stelle. Eine Kette an MISTAKES. Wenn die Fehler bei einem selbst auftauchen, gibt es eine Menge Gründe an sich zu zweifeln und aufzugeben. Doch damit ist jetzt Schluss, denn auf dem 9. Jugendtag erfährst du wie du nun mit gängigen Fehlern richtig umgehen kannst. Sei gespannt. Doch jetzt wünschen wir Dir viel Entdeckerfreude bei finden von Filmfehlern.