Debugging

Powerful Words: Gebetsabend

Als sie so gebetet hatten, bebte die Erde an dem Ort, wo sie versammelt waren. (Apostelgeschichte 4,24)

Was muss das für ein Erlebnis gewesen sein, als eine ganze Schar von Menschen zu Gott betete und die Erde bebte. Gebet hat Kraft und sorgt für Auswirkungen auf Dich und Deine Umwelt.
Aus diesem Grund wollen wir in mehreren „Etappen“ in der Gebetsnacht am 9. Juni zu unterschiedlichen Anliegen beten. Sprich: Verschiedene Geschwister der Gemeinde werden uns kurz in ein Thema bzw. konkrete Gebetsanliegen hineinnehmen und danach werden wir dafür vor Gott einstehen. Pro Thema werden wir rund 45 Minuten beten und danach eine kleine Pause haben, sodass du zur vollen Stunde dazustoßen oder nach Hause gehen kannst. Der Abend ist extra so konzipiert, dass auch alle mit begrenzten zeitlichen Ressourcen teilweise dabei sein können.

Ablauf

  • 18 Uhr Abendbrot (Anmeldung erforderlich)
  • 19 Uhr Gebet für Kinder (Verantwortlichkeit: Hauskreis B)
  • 20 Uhr Gebet für Missionare (Hauskreis F)
  • 21 Uhr Gebet mit den Psalmen (Kolosserkurs)
  • 22 Uhr Gebet für die Gemeinde (Jugend)

Wir als Jugend werden zum Abendbrot etwas kochen. Wenn du gern mitessen möchtest, dann melde dich doch bitte bis Donnerstag Abend bei Sandra!